Beruflicher Hintergrund

Ich verfüge über langjährige Berufserfahrung als Ehe- und Lebensberaterin und psychologische Beraterin. Über mehr als 25 Jahre war ich in Familienberatungsstellen tätig. Die letzten 17 Jahre in der Familienberatungsstelle der Stadtmission Zwickau e.V., einer Einrichtung der Diakonie.

Seit 2010 bin ich ausschließlich selbständig in eigener Praxis tätig.

Als Supervisorin/Coach, arbeite ich ebenfalls schon viele Jahre, verstärkt seit 1999 in eigener Praxis. Sowohl in der psychologischen Beratungsarbeit, als auch in der Tätigkeit als Supervisorin, habe ich Mediationsprozesse durchgeführt.

Sowohl in der psychologischen Beratungsarbeit, als auch in der supervisorischen Arbeit und im Coaching fühle ich mich dem tiefenpsychologischen, psychodynamischen Beratungsansatz verpflichtet, auch wenn ich über die Jahre der Praxis und die vielen Ausbildungen andere methodische Arbeitsweisen kennen gelernt habe. Das ermöglicht mir bei Bedarf, je nach Notwendigkeit, andere methodische Ansätze anzuwenden. Dennoch bleiben die unbewussten Prozesse meiner Klienten in meiner Aufmerksamkeit und meinem diagnostischen Verständnis, was die Arbeit mit Übertragung/ Gegenübertragung und Widerstand ermöglicht.

Andere Ansätze:
Systemische Beratung, psychodramatische Methoden, kommunikationstheoretische Ansätze, Fokaltherapie, Entspannungstechniken (PMR).